Stiftung St. Anna - freier Träger sozial- und sonderpädagogischer Einrichtungen für Kinder, Jugendliche und Familien...

Wohngruppen
iStock 1128664372
Tagesgruppen
iStock 539281953
Schule St. Anna SBBZ ESENT
IMG 20210616 154430079 HDR
Kooperation SBBZ ESENT
Kooperation SBBZ ESENT
Schulkindergarten SBBZ ESENT
iStock 1050423608
Frühberatung SBBZ ESENT
DSC 0008  2
Schülerhort/Schulkindbetreuung
Schülerhort/Schulkindbetreuung
Schulsozialarbeit
schulsozialarbeit fw 1
Kinder- und Jugendbeauftragte in Aitrach und Aichstetten
JuBe Aitrach Aichstette
Psychologisch-Pädagogischer Fachdienst (PPF)
iStock 1053433092
wellcome / Babysittervermittlung
wellcome.JPG
Demokratie leben
Demokratie leben

Unser Leitbild, unsere pädagogischen Grundsätze

Wir orientieren uns am christlichen Menschenbild der katholischen Kirche. Dabei begegnen wir Familien und deren Kindern aus anderen Kulturen und Religionen mit Offenheit und Respekt.
Wir achten Natur und Schöpfung in ihrer Einmaligkeit und Vielfalt.

Das systemische Verständnis bestimmt unsere pädagogischen Strukturen und Handlungen. Wir sind der Überzeugung und würdigen, dass

- Eltern für ihre Kinder das Beste wollen und
- jedes Familienmitglied Ressourcen und Möglichkeiten zur Veränderung besitzt

Wir begreifen die Schwierigkeiten der Kinder und Jugendlichen mit ihren Familien in ihren aktuellen und biographischen sozialen Bezügen. Wir sehen und schätzen die Kinder und Jugendlichen in ihrer Einmaligkeit, mit ihrem Wissen, ihren Stärken und Schwächen und begegnen ihnen mit Wertschätzung, Achtung, Offenheit und Vertrauen.

Wir beteiligen Kinder und Familien an Entscheidungen. Die Eltern bzw. Sorgeberechtigten werden in Erziehungsprozesse eingebunden. Sie sind nach unserem Verständnis die Experten für ihr Kind. Wir verstehen unsere Hilfen als familienergänzend und familienunterstützend nach dem Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe.

Unsere eigenen Handlungen und Haltungen geben den Kindern und Jugendlichen Orientierung und machen sie nach ihren Möglichkeiten stark für ihr Leben.

Wir unterstützen die Kinder und Jugendlichen darin, eigene Haltungen zu entwickeln, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu tragen für sich selbst und ihr Verhalten in der Gemeinschaft.