wellcome / Babysittervermittlung

wellcome

Das Baby ist da, die Freude ist riesig – und nichts geht mehr. Mütter werden heutzutage nach wenigen Tagen aus der Klinik entlassen. Zuhause beginnt – mit aller Freude über das Baby – der ganz normale Wahnsinn einer Wochenbettfamilie: das Baby weint, niemand kauft ein, das Geschwisterkind ist eifersüchtig und der besorgte Vater hat keinen Urlaub mehr.

Kennen Sie das?

wellcome richtet sich an alle Familien mit einem Baby im ersten Lebensjahr. Sprechen Sie uns an!

Babysittervermittlung

Sie wünschen sich eine Babysitterin? Jugendliche Mädchen haben eine Schulung absolviert und freuen sich darauf, Sie und ihre Kinder kennen zu lernen.
Hier sind sie genau richtig!
wellcome- Praktische Hilfe nach der Geburt

wellcome- Praktische Hilfe nach der Geburt

Das Baby ist da, die Freude ist riesig – und nichts geht mehr. Mütter werden heutzutage nach wenigen Tagen aus der Klinik entlassen. Zuhause beginnt – mit aller Freude über das Baby – der ganz normale Wahnsinn einer Wochenbettfamilie: das Baby weint, niemand kauft ein, das Geschwisterkind ist eifersüchtig und der besorgte Vater hat keinen Urlaub mehr.
Kennen Sie das?

wellcome richtet sich an alle Familien mit einem Baby im ersten Lebensjahr. Sprechen Sie uns an!

Mit der Geburt eines Kindes ändert sich der Alltag aller Eltern gravierend. Gewohnheiten werden aufgebrochen, der Rhythmus des Lebens wird ein anderer, soziale Kontakte verändern sich, Beruf und Freizeit werden neu definiert. Es beginnt das Abenteuer Familie!

Gut, wenn Familie, Nachbarn oder Freunde in der ersten Zeit helfen, den Babyalltag zu bewältigen.

Wenn Sie keine Unterstützung haben, oder nicht darauf zurückgreifen möchten, hilft Ihnen wellcome.

Mit der wellcome - Koordinatorin Corinna Muderer, einer erfahrenen Fachkraft, besprechen Sie, welche Unterstützung sie benötigen. Diese Unterstützung kann Zeit, Wissen oder Geld beinhalten. Gerne vermittelt die Koordinatorin Ihnen einen ehrenamtlichen „wellcome- Engel“ oder berät sie zu alternativen Unterstützungsangeboten.

Im ersten Lebensjahr Ihres Kindes erhalten Sie dann für einige Monate individuelle Unterstützung und Entlastung. Die ehrenamtliche Mitarbeiterin kommt ca. einmal in der Woche und richtet sich ganz nach Ihren Wünschen.
wellcome
  • Sie wacht über den Schlaf des Babys, während die Mutter sich erholt.
  • Sie spielt mit dem Geschwisterkind.
  • Sie begleitet eine Zwillingsmutter zum Kinderarzt
  • Sie unterstützt ganz praktisch und hört zu.
Für die Vermittlung eines „wellcome- Engels“ berechnen wir eine einmalige Vermittlungsgebühr von 10 Euro und für die anschließende Betreuung zwischen 3 - 5 Euro die Stunde. Doch am Geld wird die Hilfe nie scheitern. Wenn Sie wenig Geld haben, ermäßigen wir gerne. Sprechen Sie uns an. Wenn Sie mehr geben können, freuen wir uns über eine Spende. Diese hilft uns, junge Familien erneut ganz praktisch und alltagsnah zu unterstützen.

Spendenkonto:
wellcome Allgäu
IBAN: DE94 65050110 0101086648
BIC: SOLADES1RVB

Weitere Informationen auf www.wellcome-online.de

Babysittervermittlung

Es warten talentierte Mädchen im Alter von 13-15 Jahren darauf, mit Ihren Kindern Spaß zu haben und ganz nebenbei ihr Taschengeld etwas aufzubessern. Die Babysitter kommen mittags, nach ausgiebiger Kennenlernphase auch abends und am Wochenende. Eltern die im Alltag durchatmen möchten, und sich eine motivierte Spielpartnerin für ihr Kind wünschen, dürfen sich an die kostenlose Babysittervermittlung von Corinna Muderer wenden. Sie vermittelt Babysitter in der Stadt Leutkirch und in Teilgemeinden. Die Betreuungskosten betragen zwischen 4,00€ - 5,00 € pro Stunde.
Die Babysitter der Stifung St. Anna

Kontakt

Corinna Muderer
Stiftung St. Anna
Kemptenerstrasse 11
88299 Leutkirch
Telefon: 07561-9852391
e-mail: leutkirch@wellcome-online.de